Themenbereich Kinder- und Jugendpolitik

Anhörung von Kindern durch Behörden in der Schweiz: Analyse und Empfehlungen

Die Anhörung des Kindes bei einer Fremdplatzierung oder im Wegweisungsverfahren eines Elternteils

Der Themenbereich Kinder- und Jugendpolitik hat in Zusammenarbeit mit dem Bereich Migration eine Studie zur Anhörung des Kindes bei einer zivilrechtlichen Fremdplatzierung und bei der Wegweisung eines ausländischen Elternteils erstellt.

Die zweisprachige Studie "Une justice adaptée aux enfants - L’audition de l’enfant lors d’un placement en droit civil et lors du renvoi d’un parent en droit des étrangers" ist unter der Rubrik Schwerpunkt "Zugang zu Justiz"  als pdf verfügbar.

29.08.2017