Geschäftsstelle

Austauschtagung

Die Nationale Menschenrechtsinstitution der Schweiz – Gründungsprozess, Erwartungen, Visionen

Mittwoch, 6. April 2022, 9.45 – 16.30 Uhr
Saal Rotonda, Sulgeneckstrasse 11/13, Bern

Im Herbst 2021 hat das Parlament der Schaffung der schweizerischen Nationalen Menschenrechtsinstitution NMRI sehr deutlich zugestimmt. Die NMRI soll 2023 ihren Betrieb aufnehmen. Im Laufe des Jahres 2022 wird die Struktur einer öffentlich-rechtlichen Körperschaft geschaffen, parallel dazu wird das Parlament den finanziellen Rahmen festlegen. 

An einer gemeinsamen Tagung der NGO-Plattform Menschenrechte Schweiz und des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte werden die Rahmenbedingungen und die Herausforderungen zur Erreichung des A-Status für die NMRI aufgezeigt. Ziel der Tagung ist es, den Gründungsprozess zu diskutieren und breit zu verankern. Unter Einbezug in- und ausländischer Erfahrungen werden Erwartungen, Aufgaben und Visionen für die künftige NMRI debattiert und die Rollen unterschiedlicher Beteiligter angesprochen. Neben Fachpersonen aus der Schweiz werden Beate Rudolf, Direktorin Deutsches Institut für Menschenrechte in Berlin und Alicia Längle, Geschäftsführerin Verein für Menschenrechte in Liechtenstein, an der Tagung teilnehmen.

Die Tagung richtet sich an

  • alle am Aufbau der NMRI Interessierten,
  • Organisationen der NGO-Plattform Menschenrechte Schweiz und weitere Gruppen und Bewegungen im Menschenrechtsbereich,
  • Mitglieder des Beirats des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte SKMR,
  • für den Umsetzungsprozess verantwortliche Vertreter*innen der Bundesverwaltung und der Kantone, und weitere Interessierte aus eidgenössischen und kantonalen Institutionen und Kommissionen,
  • Mitglieder der Parlamente in Bund und Kantonen,
  • Vertreter*innen der Wirtschaft mit Interesse an einer Stärkung der Menschenrechte,
  • Wissenschaftler*innen im Bereich Menschenrechte.

Die Anzahl Plätze ist beschränkt.

Sprachen sind Deutsch und Französisch (ohne Simultanübersetzung).

09.02.2022