Geschäftsstelle

Philip Jaffé für eine zweite Amtszeit in den UNO-Kinderrechtsausschuss gewählt

Nach seiner ersten Amtszeit 2019-2022 wurde Prof. Philip Jaffé am 6. Juni für den Zeitraum 2023-2027 erneut in den in den UNO-Kinderrechtsausschuss gewählt. Der Ausschuss überwacht die Umsetzung der UNO-Kinderrechtskonvention und deren Fakultativprotokolle.

Philip Jaffé ist Mitbegründer des Centre interfacultaire en droits de l’enfant (CIDE) und Professor für Psychologie und Erziehungswissenschaften an der Universität Genf. Er ist zudem Mitglied des SKMR-Direktoriums und Leiter des Themenbereichs Kinder- und Jugendpolitik des SKMR.

Wir freuen uns über seine Wiederwahl.

08.06.2022